Ihr Lieben.
Ihr habt ja sicherlich alle schon bemerkt, dass es hier auf meinem Blog schon seit einiger Zeit ruhiger geworden ist. Mir fehlte der Ansporn, die Lust .. und vielleicht ist die Freude mittler-weile auch an den Themen nicht mehr so groß. 100 Mal über Essie & Co schreiben.. hmm.. 


Daher habe ich mich dazu entschlossen, meinen Blog zu schließen.
Der Blog wird nicht gelöscht, sondern soll eine Art Archiv bleiben.

Denn es war eine schöne Zeit. Das Bloggen hat mir immer viel Spaß gemacht. Ich habe dadurch tolle Leute kennen gelernt. Und möchte mich bei allen treuen Lesern für die gemeinsame Zeit bedanken! Ohne euch hätte das Ganze nicht so viel Freude gemacht. Danke!!

Und wer weiß, vielleicht liest man sich irgendwann irgendwo im www doch wieder.
Fühlt euch alle lieb gedrückt.

Hallo meine Lieben.
Das Jahr 2016 verabschiedet sich in den nächsten Stunden und damit kann es auch bei mir wieder einen kleinen Jahresrückblick geben. Einfach mal das alte Jahr Revue passieren lassen..





Den Jahresrückblick 2015 gab es *hier*.
 Die nachfolgenden Bilder stammen fast alle von meinem Instagram Account @Glam_Bee.
 

 Januar

   
Im Januar lag Schnee :) || Meine Visitenkarten kamen dann doch nicht zum Einsatz. || Immer noch einer meiner Lieblinge - Fruity. 
  

 Februar

   
Favourite Schokolade - Milka Collage. || Lieblingsaccessoire: Coffee to Go- Becher. || Morgens gibt es Müsli.
  
   
Die pinke Handyhülle macht in den nächsten Tagen Platz. || Meine ersten Gradient Nails. || & für Trend IT Up die LE getestet.

 März

    
Viel zu früh auf dem Campus. || Kleiner Vitaminschub. || Auch hier meine Koffein Sucht - im Hörsaal.

     
Happy Delivery Day :) Meine Charge HR. || Ich liebe frische Rosen. || Nach meiner Statementketten-Liebe gab es zarten Schmuck. 

 April

     
Zeit für mehr Farbe. || Überraschungs Survival Paket von Rossmann bekommen. || Frische Blumen machen eine ganz tolle Atmosphäre.

 Mai

Der Mai war leider kein positiver Monat für mich. Eine unerwartete Krankenhaus Einlieferung, gefolgt von einer schwierigen Operation, Schmerzen und einer langen Genesungszeit.

   
Krankenhausaufenthalt. || Echte Freunde sind Goldwert! || Neuer Begleiter - Bi-Oil.

     
Wieder an's Essen gewöhnen - für mich den Erdbeerquark. || One Pot Pasta ausprobiert. || Was Schönes für's Gemüt gegönnt.

 Juni

 
Baked Oats ausprobiert. Lecker. || Mal eine andere Torte. || Geburtstagsgeschenk gebastelt.

   
Durch Spaziergänge wieder Kondition aufbauen. || Das erste Mal wieder Party. || .. & rote Nägel helfen beim Wohlfühlen.

 Juli

     
Damit das Sport machen noch mehr Spaß macht. || Perfektes Wetter genossen. || & dabei leckeres Essen.
 
   
Nägel Pur mit Lieblings Base Coat. || Schmuck-Ecke neu sorttiert. || Verliebt in diese Dreamcatcher- Kette.

 August

   
Sommer & gutes Essen = ♥. || Lieblingsort. || ..& dazu gehört gutes Fisch Essen.
 
   
Labret Piercings statt Ohrstecker sind super zu tragen. || True!. || Julia Engelmann hat es eben drauf.

 September

     
Beim Lieblingsitaliener gut gehen lassen. || Lady in Red - Party Time. || Muss beim Stadtfest: Schmalzkuchen.

    Wundervolle Rosen bekommen. || Kariertes Hemd ;) || Frische Blumen sind was tolles.

   
'Strict' Sand Style. || Silber Details. || Black ist Beautiful.

 Oktober

   
Ausbeute der Glamour Shopping Week. || Herbstwetter ist Zeit zum Lesen. || Erste Joggingrunde nach der OP.
 

 November

   
Shopping Ausbeute - Shirt mit Patches. || Neugestaltung: Kupferfarbene Home Accessoires. || Herz für Katzen entdeckt.

     
Beauty Haar Helfer. || Produkttest der Jean & Len Haarkur. || Haar Wundermittelchen gefunden (mehr im neuen Jahr).
 

 Dezember

   
So eine Süße. Kleiner Besucher. || Verschenken ist auch schön. || Weihnachtsbaum steht.
 

 Das Jahr 2016


... hatte für mich einige unschöne Überraschungen parat. Ich hatte Angst. Ich hatte Schmerzen. Aber vorallem hatte ich wahnsinnig gute Freunde, nein.. die besten Freunde um mich, die man sich wünschen kann. Menschen, die bedingungslos für mich da waren. Und andere die sich eben nicht als solche heraus kristalisiert haben. Aber... ich bin gesund, mir geht es gut. Ich freue mich auf 2017, welches ein paar mehr positive Überraschungen für mich bereit halten darf.

   
Dankeschön
..für die lieben Leser, die immer noch treu auf meinem Blog mit lesen.
Ich hoffe auf viele wundervolle Momente in 2017.
Auf dass wir noch viel voneinander lesen. Fühlt euch gedrückt.