Gastblogger-Alarm → How to make French Nails

, , 2 Kommentare
Hey :) Ich bin Lulu von Dreamtown.
Ich hoffe euch gefällt mein Post.

Heute geht es um eine Schritt für Schritt Anleitung -
für wundervolle French-Nails.
   



Step 1:
Den Nagel mit einem Nagelhärter, Base Coat ect. grundieren,
damit keine Verfärbungen entstehen.
 

Step 2:
Mit einem leicht durchsichtigen Hautton oder Rosaton den Nagel färben.


Step 3:
Die Nagelspitze mit einem deckenden weiß lackieren. Am besten hochpigmentiert.
Als Tipp: Wer freihand nicht so sicher ist, es gibt z.B. von Essence
'french manicure schablonen'


Step 4:
Alles mit einem Nagelaufheller (oder wieder dem Grundton) versiegeln.
 

& schon sind wir fertig!

Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr macht es nach :) 
Bis dann,
                        eure Lulu ♥.


Kommentare:

  1. echt toller beitrag ich habe neulich auch welche ohne schablone zum erstenmal gemacht sahen auch echt klasse aus (=
    habe mir mal deinen Blog angeschaut und finde den echt klasse <3

    AntwortenLöschen
  2. Das Ergebnis ist wirklich schön geworden. Ich finde, du hast das Freihand wirklich super gemacht (:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare.
Feedback ist ausdrücklich erwünscht. Eure Meinung, Ideen & Anregungen, sowie konstruktive Kritik ist erlaubt. Spam und Beleidigungen werden allerdings kommentarlos gelöscht.