Duftvorstellung: Lancôme Tresor in Love

, , 12 Kommentare
Ihr Lieben. Heute gibt es für euch eine Duftvorstellung der Extraklasse -
 ein Duft, zehn Mädels, zehn Meinungen 


Die zauberhafte Nana von Fraeulein Ungeschminkt fragte, ob ich nicht Lust habe 'Tresor in Love' von Lancôme zu testen. Danke, dass du an mich gedacht hast, Liebes! Nana selbst bekam den Duft von Flaconi kostenlos zur Verfügung gestellt und wollte daraus jedoch mal eine ganz andere Review, eine große Aktion starten. Somit gibt es für euch heute eine Duftvorstellung der Extraklasse -

     ein Duft, zehn Mädels, zehn Meinungen     
 
Das heißt für euch, ihr erhaltet eine unglaublich ausführliche Review. Wir sind zehn ganz unterschiedliche Bloggerinnen, mit natürlich ganz verschiedenen Duft Vorlieben. Zu lesen gibt es das Ganze natürlich hier auf Glam-Masquerade und außerdem heute auch noch auf folgenden Blogs:
    
Fraeulein Ungeschminkt Beau(Ty)pe MsCocoGlam
LEXSUS - Unser Blog Beautiful inside Another Girl´s Beautycase
Madeline`s Statement VitaminB JuNi - Der Lifestyle-Blog


 
 
 
     
 
Die Eckdaten zu 'Trésor In Love'

1. Allgemeine Informationen









Name:

Trésor in Love
Marke:

Lancôme Paris

Zur Verfügung gestellt von:


Nana durch Flaconi



Preise - siehe dazu Flaconi.de:


35 ml für 37,90 €
50 ml für 55,90 €
75 ml für 82,90 €



2. Das Parfum



Produktart:

Eau de Parfum für Damen



Beschreibung:


"Heute präsentiert Lancôme Trésor In Love und schreibt damit eine neue Geschichte. Die Geschichte einer erwachenden Liebe in einem verzauberten Paris. Das strahlende und leichte neue Parfum von Lancôme fängt das atemlose Glück einer neuen jungen Liebe ein. Eine junge Frau ist bereit, sich der Magie dieses einzigartigen Gefühls hinzugeben. Sie strahlt vor Glück, erlebt ihre Liebesaffäre mit entwaffnender Spontanität. Mal leuchtend und unbeschwert, mal sinnlich und strahlend. Diesen Emotionen gleich spielt Trésor in Love die Melodie der Liebe mit beschwingtem Rhythmus. Der Duft erinnert an den Moment, in dem nur die Liebe existiert. Ein Hauch von Nektarine, Holz und Zeder, eine charakterstarke Rose und leuchtender Jasmin bilden die Komposition dieses modernen, präzise inszenierten Parfums"   |Quelle: lancome.de|



3. Duftelemente



Kopfnote:

Nektarine, Birne, Bergamotte
Herznote:
Rose, Jasmin
Basisnote:

Zedernholz, Moschus
 

   
Duftrichtung:

Blumig
Charakter:

Elegant



4. Verpackung und Design

Herstellerversprechen:

"Der Flakon von Trésor in Love mit seinen langgezogenen Linien ist ein Objekt der Begierde. Er birgt eine moderne Energie, wie ein Konzentrat des Augenblicks. Wie ein Glücksbringer, der um den Hals getragen wird, schlingt sich eine schwarze Satinrose um den Flakon und kleidet ihn wie ein Hauch von Sinnlichkeit."
  |Quelle: lancome.de|


Ich sage:

Wunderschöner Flakon, der sehr gut in der Hand liegt. Er besteht aus schwerem Glas. Hat eine tolle viereckige, abgerundete Kappe - unter der sich die Zerstäuberpumpe versteckt. Sehr süß ist auch die Rosenblüte als Dekoration am Flaschenhals. Für mich ein absolut gelungener Flakon, der dekorativ und hochwertig aussieht. Einfach bezaubernd und genau nach meinem Geschmack.




5. Fazit - Meine Meinung

Mein Beuteschema?

Ich bevorzuge für gewöhnlich die leichten blumigen Düfte.

 
 Gefällt mir
  der Duft? 


» Ich muss gestehen, dass ich mir bei der Kopfnote [welche direkt nach dem Auftragen wahrnehmbar ist] zunächst nicht ganz so hundertprozentig sicher war, wie ich sie finden soll. Sie ist wirklich sehr süß. Aber eigentlich auch ganz nett, man muss sich vielleicht ein wenig ran schnuppern. Dann ist sie auch wunderschön.

» Wobei ich definitiv die Herznote [das charakteristische Zentrum des Parfums] und die Basisnote [den Ausklang] bevorzuge. Diese sind nämlich wirklich unglaublich toll. Die Herznote kommt mit seinem blumigen Duft um die Ecke. Sehr edel. Nicht aufdringlich. Und dank der Basisnote bleibt der Duft lange erhalten.


» Insgesamt also ein leicht blumiger und herrlich eleganter Duft.
Einfach ansprechend. Sehr feminin. 


Pro:

 Der Duft bleibt sehr lange erhalten :]
 Er ist nicht aufdringlich, sondern eher leicht & blumig.
 Wunderschöne Herznote !!
 Ein eleganter, sehr femininer Duft.
Contra:

  Die Kopfnote ist für meinen Geschmack vielleicht etwas zu süß.

Kaufempfehlung:

Wer blumige Düfte mag, kann meiner Meinung nach mit diesem Duft nicht viel falsch machen. Ich mag ihn mittlerweile wirklich sehr gern. Kein aufdringliches "alt-Weiber" Parfum. Ganz im Gegenteil: Sehr leicht, elegant und zeitlos. Also zu schlagen, Mädels.


         
Ihr Lieben, das war es von mir. Meine Meinung zum herrlichen Duft von Lancôme.
Klickt euch unbedingt noch auf die Blogs von Nana und den anderen Mädels. Schaut euch an, was sie zu sagen haben. Ich bin auch schon total gespannt, wie es Ihnen mit 'Trésor in Love' erging.
     

Kommentare:

  1. Unsere Meinungen sind sich ähnlich, bis auf die Tatsache, dass ich es süß mag!
    Vielen Dank für deine ausführliche Review und danke, dass du mitgemacht hast :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausend Dank, dass ich mitmachen durfte ! ♥

      Löschen
  2. Oh wie schön, ein ganz andere Meinung ;) Ich habe ich im ersten Moment und eigentlich auch nach längerem Tragen gar nicht so süß/blumig empfunden! Ich finde gerade die Basisnoten Moschus und Zeder kommen sehr stark zum Vorschein und dann schwingen die fruchtigen Duftnoten mit - absolut mein Geschmack <3
    So und jetzt werde ich mich noch durch die anderen Reviews lesen, finde es suuuuuper spannend!!!
    Ich drück dich Süße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh jaaa, ich hab alle schon überflogen.
      Werde jetzt aber auch zu allen noch mal meinen Senf dazu geben *gg*

      Löschen
  3. Hört sich gut an. Ich muss umbedingt mal dran schnuppern :)

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Projekt! Das ist wirklich eine gute Idee, da man sic so ganz unterschiedliche Meinungen von ganz unterschiedlichen Duft Liebhabern holen kann!
    An dem Duft werde ich sicher mal riechen!

    Ganz liebe Grüße,
    Rosawölkche

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Review - Deine Posts sind immer so schön übersichtlich und strukturiert. Mir ist die Kopfnote leider auch zu sehr in den Kopf gestiegen :)
    LG ALEX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke :) Übersichtlich und strukturiert soll es hier bei mir eigentlich auch sein.

      Löschen
  6. Ich habe dieses Parfum schon seit Sommer 2011 oder so, ich liebe es, es ist eines meiner absoluten all-time-favorite parfums! Tolle ausführliche Review!
    xx

    http://viennesse.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Hey, auf meinem Blog läuft gerade ein Gewinnspiel! Ich würde mich riesig freuen, wenn du mal kurz vorbeischauen würdest: http://lovely-lulu.blogspot.de/2013/11/giveaway-oasapcom.html :)

    Liebe Grüße, Lulu

    AntwortenLöschen
  8. Hey, ich habe dich für den Best-Blog-Award nominiert. Ich habe zwar gerade gesehen, dass du schon über 200 Abonnenten hast aber mach doch trotzdem einfach mit! :)

    http://himbeerduft.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Deine Review find ich richtig klasse!!! Schön übersichtlich und toll gegliedert <3
    Ich hab die letzten Tage mal versucht auf die einzelnen Duftnoten zu achten ;))) Aber ich glaub da hast Du einfach ein besseres Näschen ;)) Geht mir aber beim Essen genau so :DDD Ich weiß immer nur ob mir was schmeckt oder nicht :DDD
    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden eurer Kommentare.
Feedback ist ausdrücklich erwünscht. Eure Meinung, Ideen & Anregungen, sowie konstruktive Kritik ist erlaubt. Spam und Beleidigungen werden allerdings kommentarlos gelöscht.